Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brezel Race

12. September 2021

€15

Das Jahr 2021 ist das Jahr der neu entdeckten Freude an Events. Dazu gehört auch das Brezel Race 2021 in Stuttgart und Umgebung und seine drei verschiedenen Strecken, die zu bewältigen sind. Welche Strecken das sind, was euch erwartet und warum ihr es auf jeden Fall nicht verpassen solltet, zeigt der folgende Artikel auf.

Was hat es mit der Brezel auf sich?

Im Schwäbischen bedeutet „brezeln“, sich unvergessliche Momente zu erschaffen. Das hatten die Veranstalter des Rennens auch im Sinn und haben ein unvergleichliches Event für alle Zielgruppen und Streckenlängen geschaffen. Das Radrennen für Jedermann und Jederfrau war geboren.

Die Brezel könnte aber auch stellvertretend für die Unterschiedlichkeit der verschiedenen Strecken stehen, die die Teilnehmer abfahren können und ebenso möglich ist es, die Brezel als Metapher für die hügeligen Landschaften zu sehen, die die Teilnehmer erwarten können.

Die Geschichte des Brezel Race

Begleitend zur Rad-DM, bei der die Profis zeigen, was sie können, soll auch den Freizeitsportlern im Rahmen des “Brezel Race” die Möglichkeit gegeben werden, ihr Können zu zeigen. Nach den Erfolgen der begleitenden Rennen in den Jahren 1987 und 2018 war geplant, das “Brezel Race” ab 2020 jährlich stattfinden zu lassen. Dabei hat der Mitgestalter der Rennen in den Jahren 1987 und 2018, Albrecht Röder, auch hier wieder mitwirken können, um die Strecken so zu gestalten, dass für jedes Niveau das Passende dabei ist. Dabei sollen vor allem die Alltagsradler zeigen können, was in ihnen steckt und zugleich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. 

So bietet sich auch Familien die Möglichkeit, an der ersten Etappe teilzunehmen und die Gegend rund um Frankfurt zu genießen. Nachdem die Einschränkungen öffentlicher Veranstaltungen den Start im Jahr 2020 nicht gestatteten, gab es eine Verschiebung auf den Juni 2021 sowie eine Überarbeitung des Konzeptes, um die Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen zu gewährleisten. Die zu diesem Zeitpunkt noch immer strengen Corona-Regeln erlaubten auch da die Durchführung nicht, so dass der aktuelle Starttermin der 12. September ist.

Für jedes Niveau die richtige Strecke

Da das Konzept des Rennens ist, die Teilnahme für jeden zu ermöglichen, haben die Veranstalter drei unterschiedliche Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden festgelegt. So ist auch die Teilnehmerzahl auf den jeweiligen Strecken begrenzt, was den gerade geltenden Hygienebestimmungen entspricht.

Sunday Morning Cycle

Die erste Etappe, die sich auch “Sunday Morning Cycle” nennt, können alle Teilnehmer gemeinsam fahren. Über 16 km können bei einer Mindestgeschwindigkeit von 18 km/h auch Familien mitradeln. Vom Stuttgarter Schlossplatz geht es ohne Zeitmessung bis nach Remseck am Neckar. Nach einer Kaffeepause können die Teilnehmer dann in individuellem Tempo auf ausgeschilderter Strecke wieder nach Stuttgart zum Theodor-Heuss-Platz zurück fahren. Ambitionierte Teilnehmer können die Weiterfahrt auf zwei unterschiedlich langen Strecken nutzen.

Brezel Race kurz

Radfahrer, die sportlicher sind, sich aber die ganz lange Strecke nicht zutrauen, können sich für die zusätzlichen 54 km Strecke, die “Brezel Race kurz” entscheiden, die durch den Landkreis Ludwigsburg mit Korntal-Münchingen und Remseck vorbei am Schloss Ludwigsburg über den Höhenrand Stuttgarts führt. Mit einer Mindestgeschwindigkeit von 23 km/h könnt ihr dann den Zieleinlauf am Theo genießen. Die Teilnahme mit E-Bikes ist auch erlaubt und findet in einem eigenen Bereich statt.

Brezel Race lang

Die dritte Strecke, “Brezel Race lang” ist die Strecke, die den höchsten Anspruch an das Können der Teilnehmer stellt. Mit einer Gesamtstrecke von 90 km führt sie durch die Landkreise Ludwigsburg und Böblingen mit Rutesheim und Warmbronn, am Schloss Solitude vorbei und über den Höhenrand Stuttgarts. Die Mindestgeschwindigkeit auf der sehr welligen Strecke beträgt hier 25 km/h und fordert das gesamte Können des Radsportlers.

Eure Mühe wird durch ein umfassendes Begleitpaket und ein Rahmenprogramm belohnt. Sowohl bei der kurzen als auch bei der langen Tour stehen euch der Malteser Begleitdienst und der Reparaturservice von Shimano zur Seite, sollten unerwartet Störungen am Rad auftreten oder ihr ärztliche Hilfe benötigen. Die Versicherungsgesellschaft Allianz garantiert für den Ersatz von Schäden an Fahrrad oder Ausrüstung und unterstützt euch, falls es zu einem Unfall kommen sollte.

Was macht das Brezel Race so besonders?

Abgesehen von der vielfältigen Deutung der Brezel ist das besondere an dieser einzigartigen Veranstaltung, dass sich nicht nur Profis, sondern auch Freizeitsportler und sogar Familien an einer besonderen Veranstaltung beteiligen können. Zudem ist die Durchführung der Veranstaltung ein Zeichen dafür, dass es wieder mehr in Richtung „Normalität“ geht und dass Sportveranstaltungen wieder in Gemeinschaft genossen werden können. 

Eine weitere Besonderheit des Rennens ist die Anpassung an das unterschiedliche Leistungsvermögen der Teilnehmenden. Von der kurzen, gemeinsamen Fahrt bis zur anspruchsvollen Strecke, bei der ihr euch beweisen könnt, ist alles möglich. Nebenbei habt ihr die Möglichkeit, eure Gegend näher oder ganz neu zu betrachten – und das, ohne auf den Autoverkehr oder Fußgänger achten zu müssen.

Warum ihr teilnehmen solltet!

Ihr könnt die Strecken nach Leistungsvermögen wählen und zugleich auch eure sportlichen Grenzen ausloten. Nicht zu verachten sind auch die Extras, die ihr bekommt. Vom Beutel für die Aufbewahrung eurer Sachen über die Trinkflasche für unterwegs – und selbstverständlich ist auch für genügend Verpflegung auf den Strecken und am Ziel gesorgt. Medizinische und technische Versorgung sowie eine Versicherung für den Fall der Fälle durch die Allianz bieten wir euch auch. Eine Motorradstaffel sorgt zusätzlich für eure Sicherheit. Es ist für alles gesorgt und ihr könnt euch ganz auf euch und euren sportlichen Erfolg konzentrieren. 

Nicht zuletzt ist das Brezel Race 2021 eine wunderbare Gelegenheit, das lang vermisste Gemeinschaftsgefühl wieder zu erleben. Im warmen Spätsommer durch die wunderschöne Region rund um Stuttgart zu fahren und dabei den vollen Service zu genießen – das ist ein passender Ausklang der Sommerferien. Das nächste Brezel Race findet im Jahr 2023 statt.

Details

Datum:
12. September 2021
Eintritt:
€15
Veranstaltungskategorie:
https://www.brezelrace.de/brezelrace/

Veranstalter

FREUNDE Eventagentur GmbH
Telefon:
+49 (0)7031 63203-80
E-Mail:
info@freunde-eventagentur.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Brezelrace
Schloßplatz
Stuttgart, Baden-Württemberg 70173
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden